Balkon, Terrasse, Wellnessbereich, Garage, Carport in Ruhiglage

Objektnummer3250
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypMaisonettewohnung
Baujahr1995
PLZ51105
OrtKöln / Poll
EtageEG + UG
Wohnfläche152 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche46 m²
Anzahl Stellplätze2
StellplatzartGarage, Carport
HeizungsartEtagenheizung
BefeuerungGas
Ausstattungsqualitätgehoben
Gäste-WCJa
SaunaJa
WellnessbereichJa
BalkonJa
TerrasseJa
GartenJa
KücheEinbauküche, offene Küche
Kaufpreis895.000 €
Hausgeld320 €
Außenprovision3,57 % Käuferprovision inkl. gesetzlicher MwSt.

Objektbeschreibung

Die komfortable und sehr gepflegte 4-Zimmer-Maisonettewohnung mit gehobener Ausstattung liegt in Erdgeschoss (Hochparterre) und Untergeschoss (Gartenebene) eines ansprechenden 3-Parteienhauses.
Der Begriff "Maisonette" stammt aus dem Französischen und bedeutet so viel wie "kleines Haus". Und tatsächlich vermittelt diese Immobilie aufgrund ihrer Größe und Aufteilung das Gefühl, sich in einem eigenen Haus aufzuhalten, anstatt „nur“ in einer Wohnung.

Bedingt durch umfangreiche Umbau- und Modernisierungsarbeiten in der Wohnung (u. a. Zusammenlegung der ehemals zwei getrennten Einheiten durch den Einbau einer Innentreppe, Erneuerung der Böden, der Küche und der Terrasse, Ausbau des Wellnessbereichs) in 1999/2000 und 2005 bietet sich Ihnen heute ein zeitgemäßer Wohntraum von ca. 152 m² auf zwei Ebenen.

Die erste Wohnebene im Erdgeschoss beherbergt die Eingangsdiele mit Garderobenbereich und angrenzendem Abstellraum, den geräumigen Wohn-/Essbereich mit offenem Durchgang zur Küche, einen praktischen Vorratsraum, den vollständig überdachten SW-Balkon (ca. 18 m²) mit Blick zur Poller Rheinaue, ein elegantes Wannen-Duschbad und zwei Schlafzimmer. Eines der Schlafzimmer lässt sich natürlich ganz nach Ihrem individuellen Bedarf auch als Arbeitszimmer bzw. Home Office nutzen.
Die große Arbeits(halb)insel zwischen Küche und Wohn-/Essbereich sorgt für zusätzliche Fläche und ein kommunikatives Miteinander.
Optisch begeistern vor allem die freien Sichtachsen nach draußen ins Grüne sowie das architektonische Konzept des offenen Raumes, wodurch der natürliche Lichteinfall optimal genutzt wird und das Interieur bestens in Szene setzt.
Abends sorgen zahlreiche Deckenspots – auch auf dem Balkon – für eine stimmungsvolle Beleuchtung.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 05.05.2026
Endenergieverbrauch: 101.30 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1995
Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis05.05.2026
Endenergieverbrauch101,3 kWh/(m²a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Über die mit eingelassenen Halogenspots illuminierte Innentreppe geht es hinab zur zweiten Ebene im Unter- bzw. Gartengeschoss. Hier präsentiert sich ein weiteres Highlight der Wohnung: der Wellnessbereich mit im Boden eingelassenem Whirlpool (Original Jacuzzi), angrenzendem Relaxbereich, Sauna, Duschraum und separatem WC. Mit viel Aufwand und Liebe zum Detail wurde hier eine wahre Entspannungsoase mit orientalischem Flair geschaffen. Es fehlt nur noch der Masseur zum privaten Hamam.

Unmittelbar an den großen Raum mit Jacuzzi grenzt die im mediterranen Stil gestaltete, teilüberdachte SW-Terrasse (ca. 28 m²) mit Blick in den Garten. Als Terrassenumrandung lassen schön gemauerte Sitzbänke und eine seitliche, rustikale Mauer mit Grillstelle, dekorativen Wandnischen und kleinem Abstellspind Urlaubsfeeling aufkommen.

Nachfolgend einige Bau- und Ausstattungsdetails im kurzen Überblick:

- Baujahr Haus 1995
- Massivbauweise, Außenwände: Verblendmauerwerk mit 6 cm-Dämmung
- ca. 152 m² Wohnfläche
- 4 Zimmer, davon 2 Durchgangszimmer + 2 Schlafzimmer
- gehobene Ausstattung
- hochwertige Einbauküche inkl. Einbaugeräten kann übernommen werden
- Beheizung über 2 Gas-Thermen
- Warmwasserbereitung über Gas-Thermen
- Fenster: weiße Kunststoff-Profile mit Isolierverglasung, straßenseitig mit Rollläden
- Bodenbeläge: Parkett im Schiffsboden-Verbund (neu in 2005), Fliesen
- Decken-Einbaustrahler in Küche, Bad + Duschraum
- 1 Bad mit Wanne, Dusche, Handwaschbecken + WC
- 1 Raum mit bodengleicher Dusche + Handwaschbecken
- 1 separates WC
- Original Jacuzzi-Whirlpool
- 1 Garage im Haus + 1 Carport an der Grundstücksrückseite
- gemeinschaftlich genutzte Waschküche

Das zu zahlende Hausgeld für Wohnung und Garage inklusive Instandhaltungsrücklagenvorauszahlung beträgt € 320,-- im Monat exklusive Heizkosten.

Der Energieausweis des Hauses liegt vor und kann bei Interesse gerne eingesehen werden.

Unser Fazit: Ein sehr gepflegter Zustand in Kombination mit der attraktiven, ruhigen Lage unmittelbar an der Poller Rheinaue, hochwertiger Ausstattung, viel Licht, großen Außenflächen sowie Garage und Carportstellplatz machen diese Immobilie zu einem raren und interessanten Angebot.

Lage

Im rechtsrheinischen Poll zeigt Köln all seine Facetten. Der beliebte Stadtteil besticht durch seine direkte Lage am Rhein und beheimatet neben zahlreichen Wohnsiedlungen auch Gewerbeareale und weitläufige Grünflächen mit hohem Freizeitwert.
So laden die nur wenige Schritte von der Wohnung entfernt gelegene, südliche Poller Rheinaue mit den angrenzenden „Poller Wiesen“ zu zahlreichen Outdoor-Aktivitäten ein. Hier kann man relaxt den tollen Ausblick auf Rhein und Dom genießen, mit Familie und Freunden picknicken, Restaurants oder Cafés besuchen, den Vierbeiner ausführen oder sportlichen Betätigungen nachgehen.

Sämtliche Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs, Kindergarten, Grundschule und Ärzte befinden sich im nahen Umfeld der Wohnung. Urbanes Flair verbreitet die Siegburger Straße – die Geschäfts- und Haupterschließungsstraße des Stadtteils. An der Straßenbahnhaltestelle "Salmstraße" (ca. 950 m) liegt der Marktplatz, auf dem jeden Freitag der Wochenmarkt stattfindet.

Insgesamt befinden sich in Poll sechs Kindertagesstätten verschiedener Träger, zwei Gemeinschaftsgrundschulen sowie eine Förderschule, weiterhin das Bürgerzentrum Ahl Poller Schull, ein Familienzentrum, das katholische Jugendwohnheim Bernhard Letterhaus, eine Werkstatt für behinderte Menschen sowie ein Seniorenzentrum. Am Poller Verkehrsübungsplatz mit der TÜV-Akademie finden auch Messen und der traditionelle Floh- und Antiquitätenmarkt statt.

Poll ist über drei Anschlussstellen an die Bundesautobahnen A4 und A559 sowie im weiteren Verlauf an die A3 und A59 angebunden. Außerdem verkehren die Straßenbahnlinie 7 der KVB an drei Haltstellen und die Buslinie 159.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Philip Weber-Moewius
Herr Philip Weber-Moewius
E-Mail: philip@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970502

Kontaktanfrage

9x95e8an
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

165 m² 8 8
264 m²
Umfangreich modernisie ... 799.000 €
in 51067 Köln / Holweide
142 m² 2 3
422 m²
Freistehendes Wohnhaus ... 419.000 €
in 53797 Lohmar / Birk
132 m² 125 m²
Moderne Gewerbefläche ... 369.000 €
in 53721 Siegburg
214 m² 3 4
872 m²
**MEHRGENERATIONEN-WOH ... 849.000 €
in 50829 Köln / Bocklemünd/Mengenich
339 m² 5 8
525 m²
5-Parteienhaus mit 7 P ... 510.000 €
in 51545 Waldbröl
150 m² 3 3
468 m²
ANLAGEOBJEKT: 3-Partei ... 585.000 €
in 53123 Bonn