MUCH-ZENTRUM: 517 m² großes Baugrundstück mit Gebäude

Objektnummer3244-GRD
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ53804
OrtMuch
Grundstücksgröße517 m²
Kaufpreis269.000 €
Außenprovision2,975 % Käuferprovision inkl. gesetzlicher MwSt.

Objektbeschreibung

Bei der hier angebotenen Immobilie handelt es sich um ein freistehendes Quelle-Fertighaus Baujahr 1966 auf einem 517 m² großen Grundstück. Das verklinkerte Einfamilienhaus Typ 110-D mit Satteldach bietet – wie die Bezeichnung schon sagt – 110 m² Wohnfläche auf einer Ebene (Erdgeschoss) sowie ca. 40 m² Nutzfläche inklusive Garage im Untergeschoss.

Aufgrund des Zustands des Fertighauses bietet sich neben einer Komplettsanierung auch der vollständige Abriss des Bestandsgebäudes mit anschließendem Neubau nach eigenem Gusto an. Wie oft ergibt sich schon die Gelegenheit, ein Grundstück in direkter Zentrumslage zu erwerben?
Die attraktive Lage macht die Offerte natürlich nicht nur für „private Häuslebauer“, sondern auch für Bauträger interessant. Bei einer möglichen Neubebauung müssen natürlich die Vorgaben des bestehenden Bebauungsplanes für die Wohnbaufläche eingehalten werden.

Bedingt durch den Anstieg des Grundstückes im hinteren Bereich erreichen Sie die rückseitig gelegene Haustür über die Außentreppe neben dem Garagentor.
Der überdachte Eingangsbereich führt zur eigentlichen Wohnebene. Diese teilt sich in Diele bzw. Flur, Wohnzimmer mit angrenzendem Balkon, Esszimmer, Küche, drei Schlafzimmer sowie ein Bad mit separatem WC.

Der Balkon liegt in südlicher Ausrichtung. Der wunderschön gewachsene Baumbestand auf dem Grundstück und der Grünanlage vor dem Haus sorgt jedoch dafür, dass sich die Balkonfläche und die angrenzenden Zimmer in den Sommermonaten nicht zu sehr aufheizen.

Die von der Diele zum Untergeschoss führende Treppe ist aktuell abgebaut, da der nachträgliche Einbau eines Aufzuges geplant war. Diese Umbaumaßnahme wird nicht fertiggestellt; eine Übergabe erfolgt ohne Treppe.

Energieausweis

bebaubar nachB Plan
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Das Untergeschoss beherbergt neben der Garage noch einen großen Kellerraum (auch Werkstatt), Abstellfläche sowie die Heizung, den stillgelegten Öltank und die Hausanschlüsse.
Die genaue Aufteilung aller Räumlichkeiten entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.

Nachfolgend einige Bau- und Ausstattungsdetails im kurzen Überblick:

- 517 m² großes Grundstück
- Quelle-Fertighaus Typ 110-D / freistehend
- Baujahr 1966
- Satteldach mit 25 % Neigung, nicht ausgebaut
- kleiner Speicher, Zugtreppe zum Dachboden
- Bauart Decken über UG: Beton / über EG: Holz + Metall
- Außenwände UG: Ziegelsplittsteine / EG: Bims und Holzverbundkonstruktion
- 5 Zimmer, davon bis zu 3 Schlafzimmer
- ca. 110 m² Wohnfläche
- ca. 40 m² Nutzfläche inklusive Garage
- einfache Ausstattung
- Gas-Zentralheizung Marke Wolf aus 2011
- Warmwasserbereitung über Heizungsanlage + Durchlauferhitzer
- Fenster: Schiebefenster mit Aluminium-Profilen + Einfach- oder Doppelverglasung
- balkonseitig 1 Schiebetür + 2 feststehende bodentiefe Fensterelemente
- Bodenbeläge: Laminat, Fliesen, Teppichware
- Bad mit Wanne inkl. Duschabtrennung + Handwaschbecken
- separates WC
- Einbauküche im Preis enthalten
- Anschluss an öffentliche Kanalisation
- Garage mit elektrischem Sektionaltor
- 2 gepflasterte Stellplätze im Freien

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich das Exposé mit der vollständigen Adresse per Email an. So können Sie sich schon vorab ein Bild der genauen Lage bzw. des Umfeldes machen.
Besichtigungstermine werden ausschließlich an Interessenten mit entsprechender Bonität bzw. nachweisbar geklärter Finanzierung vergeben. Außerdem sollte vorweg eine Außenbesichtigung durch den Interessenten erfolgt sein. All dies trägt dazu bei, wichtige Punkte im Vorfeld zu klären.
Detaillierte Auskünfte zum Objekt erteilt Ihnen anschließend gerne unser zuständiger Mitarbeiter, Herr Jörg Sengpiel.

Lage

Die Gemeinde Much liegt im Bergischen Land ca. 30 km nordöstlich von Bonn und ca. 35 km östlich von Köln, nahe der Grenze zum Oberbergischen Kreis. In der Region vereint sich die besondere Positionierung zwischen betriebsamen Großstädten mit dem hohen Erholungsfaktor der reizvollen Naturlandschaft zu einer ausgewogenen Kombination, die zu begeistern versteht.

Als eine der ältesten Gemeinden des Rhein-Sieg-Kreises zählt Much heute ca. 15.000 Einwohner. Diese verteilen sich auf den Hauptort sowie 112 umliegende Dörfer und Weiler. Die hier angebotene Immobilie befindet sich im zentralen Ortskern von Much.

Im Ort finden Sie alles, was Sie für den täglichen Bedarf und darüber hinaus benötigen: einen gut sortierten Nahversorger (REWE) und Discounter (Aldi, Penny, Norma), einen Drogeriemarkt und weitere Einkaufsmöglichkeiten, Fach- und Allgemeinärzte, Apotheken, Banken sowie zahlreiche andere Dienstleistungsbetriebe.
Im Gemeindegebiet gibt es zwei offene Ganztagsgrundschulen, eine Gesamtschule und sieben Kindertagesstätten. Gymnasien befinden sich im benachbarten Neunkirchen, Overath und Siegburg.
Ein gerade erst neu gestalteter Spielplatz liegt nur wenige Meter vom Haus entfernt.
Kulturelle Akzente werden durch Konzerte, Lesungen, Kabarett- bzw. Theaterveranstaltungen und verschiedene Ausstellungen gesetzt. Für Sport- und Freizeitaktivitäten bieten sich in Much vielfältige Möglichkeiten: Reitsport, Tennis, Golf auf einer 18-Loch-Meisterschaftsanlage, Schwimmen im Waldfreibad oder Hallenbad, Wandern und Radfahren, Angeln oder Mountainbiking.
Die Palette der Gastronomie und Hotellerie reicht von der Familienpension bis zum modernen Hotel mit internationalem Anspruch und großzügigen Seminar- und Konferenzräumen.
Die gewerbliche Struktur der Gemeinde zeichnet sich durch Handwerksbetriebe und zahlreiche mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Stahl- und Maschinenbau, Holz- und Kunststoffverarbeitung sowie der Bauwirtschaft aus. Viele dieser Betriebe haben ihren Standort in einem der großen Mucher Gewerbegebiete.

Die verkehrstechnische Anbindung ist durch ein großflächiges Straßen- und Busstreckennetz, Bürgerbus und die Nähe zu den Autobahnen A4 und A3 optimal gewährleistet.
Die Autobahn A4 Köln/Olpe mit den Anschlussstellen Overath oder Bielstein liegt jeweils nur etwa 12 km entfernt. Der Flughafen Köln/Bonn wird in einer halben Autostunde erreicht. Über die B56 Gummersbach/Siegburg ist eine Anbindung an die ca. 20 km entfernte A3 Köln/Frankfurt gegeben.

Zum Overather Bahnhof mit Park&Ride-Parkplatz benötigen Sie mit dem Auto ca. 10 Minuten. Von hier verkehrt die Bahn tagsüber im 30-Minuten-Takt (sonst alle 60 Minuten) in Richtung Rösrath und Köln sowie alle 60 Minuten nach Engelskirchen, Gummersbach und Marienheide. Die Fahrzeiten nach Köln und nach Gummersbach betragen jeweils ca. 35 Minuten.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Jörg Sengpiel
Herr Jörg Sengpiel
E-Mail: sengpiel@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970505

Kontaktanfrage

ppaxg6bw
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

GASTRONOMIEFLÄCHE - in ... 8.900 €
in 53604 Bad Honnef
163 m² 2 3
1.775 m²
Hochwertiger SMART HOM ... 849.000 €
in 53424 Remagen
214 m² 3 4
872 m²
**MEHRGENERATIONEN-WOH ... 849.000 €
in 50829 Köln / Bocklemünd/Mengenich
194 m² 2 2
1.399 m²
137 m² 137 m²
Repräsentatives Wohn-/ ... 849.000 €
in 51643 Gummersbach
152 m² 1 4
349 m²
Südausrichtung mit Gar ... 599.000 €
in 53179 Bonn / Mehlem
66 m² 1 1
**Landhausflair im Her ... 264.000 €
in 50997 Köln