K-Weiß* gemütliche 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon in ruhiger Wohnlage in Rheinnähe - zzt. vermietet

Objektnummer3109-ETW
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschosswohnung
Baujahr1960
PLZ50999
OrtKöln / Weiß
EtageErdgeschoss
Wohnfläche56 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Balkone1
Vermietbare Fläche56 m²
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungÖl
Ausstattungsqualitätnormal
BalkonJa
unterkellertJa
Kaufpreis290.000 €
Hausgeld274 €
Außenprovision2,38 % Käuferprovision inkl. gesetzlicher MwSt.
mtl. Mieteinnahmen (Ist)395 €

Objektbeschreibung

Die gemütliche 2-Zimmer-Wohnung liegt im Erdgeschoss hinten links eines im Jahre 1960 in Massivbauweise errichteten Mehrparteienhauses mit insgesamt 12 Wohneinheiten in ruhiger Wohngegend von Köln.

Die gut 56 m² Wohnfläche verteilen sich auf einen Flur mit Garderobe, ein großzügiges Wohn-und Esszimmer mit direktem Zugang zum Balkon, eine Küche, ein Schlafzimmer, einen weiteren kleinen Flur und ein Wannenbad.
Der Balkon erweitert in den Sommermonaten wunderbar den Wohnraum – hier können Sie dem hektischen Alltag entfliehen und mit einem guten Buch entspannen oder Sie verweilen mit Freunden und Nachbarn in gemütlicher Runde.

Ergänzt werden die bereits genannten Räumlichkeiten von einem der Wohnung zugeordneten Kellerabteil im Untergeschoss des Hauses.

Die genaue Aufteilung der Räumlichkeiten entnehmen Sie bitte dem beigefügten Grundriss.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 23.08.2029
Endenergieverbrauch: 138.00 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2006
Klasse: E

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis23.08.2029
Endenergieverbrauch138 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Das helle und freundliche Badezimmer in zeitlosem Design mit weißen Fliesen verfügt über eine Badewanne, ein Waschbecken und ein WC.

Sämtliche Fenster verfügen über in weiße Kunststoffrahmen gefasste Doppelverglasung. Die Fensterflächen sorgen in allen Räumen für reichlich Lichteinfall, gute Lüftungsmöglichkeiten und ein wohliges Raumgefühl.

Bei den Bodenbelägen handelt es sich überwiegend um pflegeleichtes, helles Laminat in Holzoptik und Fliesen in Küche und Bad.

Dank stetig durchgeführter Modernisierungs- und Renovierungsmaßnahmen befindet sich die Wohnung in einem gepflegten Allgemeinzustand. Eine umfangreiche Sanierung erfolgte im Jahre 1998.

Der derzeitig gültige Mietvertrag besteht seit 2007. Die Nettomieteinnahmen belaufen sich derzeit auf € 4.740,-- p. a.

Ein Hausmeister kümmert sich um alle anfallenden Kleinarbeiten. Das monatlich zu zahlende Hausgeld inklusive Heizkosten und Instandhaltungsrücklagenvorauszahlung beträgt aktuell € 274,--.

Die Beheizung der Wohnung inklusive der Warmwasserbereitung erfolgt mittels einer Ölzentralheizung aus dem Jahre 2006.

Ein Energieausweis mit einem Verbrauchswert in Höhe von 138 kWh (m² a) liegt vor und kann bei Interesse gerne eingesehen werden.

Unser Fazit: Die Kombination aus Toplage und dem gefälligen Grundriss mit freundlichen Räumen und eigenem Balkon in ruhiger Wohngegend machen diese Immobilie zu einem überaus attraktiven Angebot.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich das Exposé mit der vollständigen Adresse per Email an. So können Sie sich schon vorab ein Bild der genauen Lage machen.

Besichtigungstermine werden ausschließlich an Interessenten mit entsprechender Bonität bzw. nachweisbar geklärter Finanzierung vergeben. Außerdem sollte vorweg eine Außenbesichtigung des Umfeldes durch den Interessenten erfolgt sein. All dies trägt dazu bei, wichtige Punkte im Vorfeld zu klären.

Detaillierte Auskünfte zum Objekt erteilt Ihnen anschließend gerne unser zuständiger Mitarbeiter.

Lage

Südlich von der Kölner Innenstadt liegt der linksrheinische Stadtteil Weiß direkt am Rhein im populären Kölner Süden. Behördlich gehört das Viertel zum Stadtbezirk Rodenkirchen. Weiß wird im Süden, Osten und Norden vom Rhein umschlossen, der in diesem Abschnitt das als „Weißer Rheinbogen“ bezeichnete Flussknie durchläuft. Dieses beliebte Naherholungs- und Ausflugsziel verbindet Weiß mit Rodenkirchen und Sürth. Hier bieten sich zahlreiche Alternativen für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung, wie erholsame Spaziergänge, walken, joggen oder einfach auf einer Bank verweilen, auf den Rhein schauen und die Ruhe genießen.

Auf der anderen Rheinseite befinden sich die Kölner Stadtteile Ensen, Porz und Zündorf.

Von der hier angebotenen Wohnung ist die beliebte Fähre des Fährmanns Heiko Dietrich, die Weiß mit Zündorf verbindet, nur 700 m entfernt und fußläufig somit sehr gut zu erreichen. Viele Spaziergänger und Fahrradfahrer nutzen die Rheinquerung bei schönem Wetter für ihre Ausflüge an der frischen Luft. Ein beliebtes Ziel ist die „Groov“, bekannt als „Freizeitinsel“ im Stadtteil Porz-Zündorf mit ihren großflächigen Sandstränden, ihrem alten Baumbestand, der Minigolfanlage, einem Tretbootverleih und Yachthafen.

Ebenfalls in Köln-Weiß liegt die schönste Rheinterrasse der Domstadt an der Kirche St. Georg. Sie ist überdacht und sonnendurchflutet und lädt mit einer rund 30 mal 6 Meter großen Fläche zum Genießen der Sonnenstrahlen beim gemütlichen Picknick ein. Auf dieser Rheinterrasse herrscht kein Konsumzwang denn Eigner ist die Kirche selbst. Im Rücken die Kirchenmauer, nach vorn hin die steile Uferböschung kann man den Rhein beobachten wie er hier gemächlich zu jener Kurve ansetzt, die den Weißer Bogen formt.

Die Lage der Immobilie weist eine gute ÖPNV-Anbindung vor – an der 150 m entfernten Bushaltestelle „Ritterstraße“ verkehren die Linien 131 und 134, diese befördern Fußgänger und Radfahrer bequem zu der Haltestelle der Stadtbahn Linie 16 in Rodenkirchen und Hürth. Die Kölner Innenstadt, die mit ihrem umfangreichen Warenangebot wirklich keine Wünsche offen lässt, ist in lediglich 8,5 km zu erreichen.

Viele Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs sowie zahlreiche Restaurants befinden sich im nahen, zumeist fußläufigen Umfeld (z. B. Lebensmittelgeschäft, Bäckerei nach etwa 150 m). Alle weiteren größeren Supermärkte und Discounter (REWE, Netto, Lidl etc.) sind in ungefähr einem Kilometer zu erreichen. Kindertagesstätten und Schulen sind ebenfalls vor Ort.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Horst Rambow
Herr Horst Rambow
E-Mail: rambow@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970501

Kontaktanfrage

gpm36na
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

243 m² 3 3
554 m²
Augen auf - Renditekau ... 679.000 €
in 51491 Overath
75 m² 1 2
Terrassenwohnung / 3 Z ... 249.000 €
in 51469 Bergisch Gladbach
MODERNE GASTRONOMIEFLÄ ... 8.900 €
in 53604 Bad Honnef
146 m² 2 4
578 m²
MUSTERPRÄSENTATION COP ...
in MUSTER-ORT
256 m² 3 6
3.140 m²
Ruheoase mit Charme in ... 895.000 €
in 53819 Neunkirchen-Seelscheid
81 m² 2 2
291 m²
Einseitig angebautes E ... 378.000 €
in 51107 Köln / Vingst