Erstklassig ausgestattetes Wohnhaus mit Sauna / Photovoltaikanlage / Einliegerwohnung ...

Objektnummer3110
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr2000
PLZ53809
OrtRuppichteroth
Wohnfläche210 m²
Nutzfläche121 m²
Grundstücksgröße602 m²
Anzahl Zimmer7
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Badezimmer4
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1
Anzahl Stellplätze4
Anzahl Wohneinheiten2
EinliegerwohnungJa
StellplatzartCarport, Stellplatz im Freien
HeizungsartFußbodenheizung
BefeuerungFlüssiggas (gemieteter Tank)
Ausstattungsqualitätgehoben
Gäste-WCJa
KaminJa
SaunaJa
BalkonJa
TerrasseJa
GartenJa
unterkellertJa
Kaufpreis598.000 €
Außenprovision3,57 % Käuferprovision inkl. gesetzlicher MwSt.

Objektbeschreibung

Das attraktive Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung wurde im Jahre 1999/2000 in massiver Bauweise mit Vollkeller und Satteldach auf einem 602 m² großen Grundstück erstellt, in den letzten Jahren hochwertig modernisiert und erfüllt nun in allen Belangen den heutigen Anspruch an zeitgemäßes Wohnen.

Gerade aufgrund der aktuellen Steigerung der Energiekosten möchten wir vorab erwähnen, dass das Haus seit 2012 über eine Photovoltaikanlage (8,12 KW) verfügt, deren Ertrag eingespeist bzw. selbst genutzt wird. Der Vertrag mit RWE läuft noch gut 10 Jahre. Die daraus resultierenden Einkünfte belaufen sich aktuell nach Abzug des Eigenverbrauchs auf € 148,-- inkl. Ust. monatlich.
Zudem werden die Etagen mittels Flüssiggas-Zentralheizung (2019 neu) über Fußbodenheizung (EG u. DG) erwärmt. Diese übernimmt auch die Warmwasserbereitung. Der im Garten unterirdisch befindliche Flüssiggastank (5000 l) ist angemietet (kann in Eigentum übergehen). Ein Energieausweis liegt vor und weist einen Verbrauchswert von 95,5 kWh/(m²∙a) aus.

Die Gesamtwohnfläche von ca. 210,5 m² verteilt sich über 2 Etagen, bzw. auf Erd- und Dachgeschoss, jeweils mit einer abgeschlossenen Wohnung.
Das Erdgeschoss verfügt über die 2018 sanierte Hauptwohnung mit ca. 115 m² Fläche. Diese teilt sich in Diele, drei Schlafzimmer, Wohn-Essbereich, Küche, Wannenbad und separates Duschbad.
Sehr ansprechend präsentiert sich der helle Wohn-Essbereich mit nahtlosem Übergang zur offenen, sehr hochwertig ausgestatteten Küche. Reichlich Tageslichteinfall durch Tür- und Fensterelemente spielte bei der Gestaltung eine zentrale Rolle – übt dieser doch einen enormen Einfluss auf die Grundstimmung eines Raumes aus.

Bitte unter Ausstattung weiterlesen ...

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 16.08.2032
Endenergieverbrauch: 95.50 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2000
Wesentlicher Energieträger: Flüssiggas

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis16.08.2032
Endenergieverbrauch95,5 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

.....
Die breite Terrassenschiebetür gewährt Zutritt nach draußen auf die neue Steinterrasse, die in den Sommermonaten wunderbar den Wohnraum erweitert. Die angrenzende Rasenfläche ist mit Blumenrabatten eingefasst. Zudem bietet das Grundstück durch die vollständige Umzäunung gerade in Hinblick auf kleinere Kinder und Haustiere beste Aufsichtsmöglichkeiten. Der Außenbereich vor und hinter dem Haus wurde übrigens 2020/2021 komplett neu gestaltet.

Der mondäne Marmor-Granit-Kamin im Wohnbereich ist ein wahrer Hingucker und sorgt gerade in der Übergangszeit für wohlige Wärme und Gemütlichkeit. Da es sich dabei um einen offenen Kamin mit Glasscheibe handelt, ist dieser von der neuen „Kaminofenverordnung ab 2024“ ausgenommen.
Einige Räume verfügen über stylische Hochglanz-Spanndecken - lassen Sie sich von dieser tollen Atmosphäre mit passender Beleuchtung überraschen.
Besonders präsentiert sich auch das formvollendete Badezimmer, welches mit einer modernen, freistehenden Badewanne, WC, Bidet und bodentiefen runden Handwaschbecken ausgestattet ist.
Direkt daneben befindet sich das stilvolle Duschbad mit Regenwaldbrause inklusive Massagedüsen. Beide Design-Bäder wurden 2016 neu gestaltet und sind hochwertig ausgestattet.

Wieder zurück in der Diele bzw. dem Treppenhaus geht es weiter zum Dachgeschoss, wo sich die ca. 96 m² große, derzeit vermietete Einliegerwohnung befindet. Die Bewohner dieser sind auf Haussuche, sodass die Wohnung demnächst neu vermietet oder selbst genutzt werden könnte.
Diese Etage wurde 2020 komplett saniert, beherbergt von der Diele ausgehend ein helles Wannenbad, zwei Schlafzimmer und den recht großzügigen Wohn-Essbereich mit passgenauer Einbauküche und Balkon.
Im Wohn-Essbereich ist ebenfalls ein Kamin vorhanden, auch dieser darf über 2024 hinaus weiter betrieben werden.
Die Küche ist zum Wohn-Essbereich hin offen gehalten und ideal für eine kommunikative Kochsituation.
Der Balkon ist überdacht, nach Süden mit weitem Blick ins Grüne ausgerichtet und lädt zum ungestörten Sonnenbaden oder auch zum sonstigen Verweilen ein.
Alle Räumlichkeiten verfügen über Dachflächen- bzw. das Kinderzimmer über ein Fassadenfenster. Somit ist die Wohnung hervorragend mit Tageslicht und Belüftungsmöglichkeiten versorgt.
Die aktuelle Mieteinnahme beträgt € 650,-- monatlich.

Das Kellergeschoss mit einer Gesamtgröße von ca. 121,40 m² (als Nutzfläche angegeben) wurde 2019 komplett saniert und wohnlich hergerichtet. Dabei hat man eine maßgefertigte Sauna aus sibirischer Lärche eingebaut, einen Raum mit einer Pantryküche ausgestattet, ein geräumiges Gästezimmer, ein Badezimmer (mit Waschmaschinen und Trockneranschluss) und ein Arbeitszimmer eingerichtet.
Zudem befinden sich auf dieser Etage die Hausanschlüsse.

Überall im Haus wurden fachmännisch Lichtsysteme mit direkter und indirekter Beleuchtung eingebaut.
Als Bodenbelag wurden Fliesen, hochwertiges Laminat (2018) in modernem Design bzw. PVC-Belag in authentischer Optik verlegt.
Bei den Fenstern handelt es sich um in weiße Kunststoffrahmen gefasste, einbruchhemmende Isolierverglasung mit innenliegenden Sprossen.
Die weißen Innentüren aus Holz wurden 2018 montiert.
Nach Absprache mit dem Eigentümer können die passgenauen Küchen übernommen werden.

Genügend Parkfläche bieten Ihnen 2 Carports, ein Bikeport sowie zwei weitere befestigte Außenstellplätze.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich das Exposé mit der vollständigen Adresse per Email an. So können Sie sich schon vorab ein Bild der genauen Lage machen.

Lage

Die Gemeinde Ruppichteroth liegt in einer Höhenlage von 91 - 364 m in der reizvollen, waldreichen Hügellandschaft im westlichen Teil des Rhein-Sieg-Kreises. Ausgedehnte Waldungen erstrecken sich durch die Täler und über die Höhenrücken, insbesondere über den Nutscheid, einem zusammenhängenden Waldgebiet zwischen Sieg und Bröl.
Die Gemeinde, welche mit Neunkirchen, Much und Hennef benachbart ist, besteht aus insgesamt 74 Ortsteilen. Die drei Hauptorte der Gemeinde sind Ruppichteroth, Schönenberg und Winterscheid. Die einzelnen Dörfer und Siedlungen zeugen in Bebauung und Ansichten von der gewachsenen ländlichen Struktur und der landwirtschaftlich orientierten Vergangenheit. Doch was wäre die Gemeinde Ruppichteroth ohne die drei Hauptorte und ohne die vielen reizvollen Nebenorte? Unvollständig. Zusammen formieren sie sich zu einem reizvollen und anziehenden Wohnraum und zu einem facettenreichen Erholungsgebiet für Einheimische und Gäste.
Ein gern besuchter Aussichtspunkt mit Blick in das Siegtal befindet sich südlich des Ortsteiles Honscheid auf der Stachelhardt mit interessanten Drachenflugbetrieb. Interessant ist auch Burg Herrnstein an der B 478.
Sehenswert sind der historische Ortskern von Ruppichteroth mit seinen zahlreichen denkmalgeschützten Fachwerkbauten und die Burgstraße mit der katholischen Pfarrkirche St. Severin. Ihr romanischer Westturm aus Bruchsteinmauerwerk entstand im 12. Jahrhundert. Jünger und etwas weniger dominant ist die 1683 erbaute evangelische Dorfkirche.

Schönenberg ist der Rathausstandort und wurde im Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden" 1994 als Golddorf ausgezeichnet. Der Ortsname Schönenberg stammt der Legende nach von dem Ausruf „Oh, du schöner Berg!“ ab. Das jedenfalls soll der Ritter Dietrich von Broel ausgerufen haben, als er von einem Kreuzzug zurückkam.
Kita, Grundschule, Mädchengymnasium, Tankstelle, Zahnarzt - sowie für den schnellen Hunger die Futtergrippe - sind u.a. vor Ort ansässig.

Ruppichteroth bietet Ihnen in nur 5 Minuten Entfernung durch Aldi, Lidl, Penny, Edeka, Action, Fressnapf, Netto ausreichend Angebote für die Einkäufe des täglichen Bedarfs. Auch Schreib- und Tabakwaren, Restaurants, Ärzte, Apotheken, Schulen, Sportvereine u. v. m. befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Einrichtungen der Kultur-, Sport- und Erholungszentren in Ruppichteroth und Schönenberg, das Hallenbad sowie ein Waldlehrpfad mit exotischen Pflanzen können für eine aktive und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung genutzt werden.

Besonders hervorzuheben ist zudem die direkte Anbindung an die anliegenden größeren Gemeinden und Städte. Hennef und Siegburg erreichen Sie in 20 bis 30 Minuten mit dem PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Neunkirchen-Seelscheid bereits in 10-15 Minuten. Hier finden Sie weiterführende Schulen, alle Einkaufsmöglichkeiten sowie weitere Fachärzte.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Philip Weber-Moewius
Herr Philip Weber-Moewius
E-Mail: philip@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970502

Kontaktanfrage

eqngqb
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

148 m² 2 5
1.282 m²
Winkelbungalow mit wil ... 339.000 €
in 51674 Wiehl
243 m² 3 3
554 m²
Augen auf - Renditekau ... 679.000 €
in 51491 Overath
207 m² 3 6
601 m²
Überraschungspaket mit ... 699.000 €
in 53773 Hennef (Sieg)
305 m² 2
2.080 m²
Wohnhaus + Bürogebäude ... 4.390.000 €
in 53819 Neunkirchen-Seelscheid
95 m² 1 3
267 m²
Gepflegtes Einfamilien ... 475.000 €
in 51469 Bergisch Gladbach / Paffrath
120 m² 1 2
1.269 m²
SAUNA INKLUSIVE! Charm ... 495.000 €
in 53797 Lohmar