Wohn-Geschäftshaus mit 4 Wohnungen plus Ladenlokal in Köln-Bickendorf - 4,12 % Rendite

Objektnummer3103
VermarktungsartKauf
ObjektartZins- und Renditehäuser
ObjekttypWohn- und Geschäftshaus
Baujahr1944
PLZ50827
OrtKöln
Wohnfläche173 m²
Grundstücksgröße217 m²
Anzahl Zimmer9
Anzahl Badezimmer4
Anzahl sep. WC1
Anzahl Terrassen1
Vermietbare Fläche216 m²
Anzahl Wohneinheiten4
Gewerbefläche43 m²
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungGas
Ausstattungsqualitätnormal
Gäste-WCJa
TerrasseJa
GartenJa
unterkellertteilweise
KücheEinbauküche
Kaufpreis1.150.000 €
Außenprovision4,76 % Käuferprovision inkl. gesetzlicher MwSt.
mtl. Mieteinnahmen (Ist)3.949 €

Objektbeschreibung

Das hier angebotene kernsanierte Wohn- und Geschäftshaus mit 4 separaten Wohneinheiten und einem Ladenlokal wurde 1944 in massiver Bauweise inklusive Teilunterkellerung auf einem 217 m² großen Grundstück errichtet.

Auf dem rückwärtigen Hof befindet sich ein Anbau, der auf zwei Etagen verteilt zwei der vier Wohnungen beherbergt. Im Erdgeschoss des Vorderhauses befindet sich das langfristig an einen etablierten Imbiss vermietete Ladenlokal. Weitere zwei Wohnungen verteilen sich auf 1. Obergeschoss und das Dachgeschoss des Vorderhauses, welches ein Reihenmittelhaus ist.

Die Immobilie weist eine Gesamtfläche von gut 215,50 m² zuzüglich der Verkehrsflächen wie Flure,Keller und Treppenhaus auf.

Die vier Wohnungen teilen sich wie folgt auf:

Wohneinheit 1: Erdgeschoss, Anbau, ca. 68 m²,
3 Zimmer, Wohnküche, Flur, Duschbad, Terrasse und Garten

Wohneinheit 2: 1. Obergeschoss, Anbau, ca. 36,50 m²,
1 Zimmer, Küche, Duschbad

Wohneinheit 3: 1. Obergeschoss, Vorderhaus, ca. 38 m²,
2 Zimmer, Küche, Duschbad

Wohneinheit 4: Dachgeschoss Vorderhaus, ca. 30,00 m²,
2 Zimmer, Küche, Duschbad

Alle Wohneinheiten sind mit einer Einbauküche ausgestattet.

Durch die Teilunterkellerung des Hauses findet man im Untergeschoss einen gemeinschaftlich genutzten Waschraum.

Das Ladenlokal befindet sich im Erdgeschoss mit Schaufensterfront zur Straße hin. Es umfasst ungefähr 43 m² und teilt sich in einen vorne liegenden Verkaufsraum sowie eine Küche, einen Lagerraum und ein WC auf.

Die genaue Aufteilung der einzelnen Etagen entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.

 
Energieausweis
Baujahr lt. Energieausweis: 2021

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Um die Privatsphäre der Mieter zu schützen, werden Innenfotos nur auszugsweise veröffentlicht. Wir bitten hierfür um Verständnis. Im Rahmen eines vereinbarten Besichtigungstermins können die Räumlichkeiten selbstverständlich begutachtet werden.

Beheizt wird die Immobilie über eine Gas-Zentralheizung aus 2021, welche nicht die Warmwasserbereitung übernimmt.

Sämtliche Fenster verfügen über Isolierverglasung in Kunststoffrahmen und sind überwiegend im Jahre 2020 neu eingebaut.

Auch die Erneuerung der Fassade und der Leitungen erfolgte im Jahre 2020.

Im Jahre 2017 wurden die Bäder saniert. Bei den Bodenbelägen handelt es sich um Fliesen und Laminat.

Das gepflegte, modernisierte und regelmäßig renovierte Mehrfamilienhaus ist derzeit voll vermietet. Der gewerbliche Mietvertrag ist bis zum 14.05.2030 fest abgeschlossen. Inklusive dieser Miete beläuft sich die Jahresnettokaltmiete derzeit insgesamt auf € 47.388,--. Dies entspricht einer durchaus attraktiven Rendite von 4,12 %.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich das Exposé mit der vollständigen Adresse per Email an. So können Sie sich schon vorab ein Bild der genauen Lage machen.

Besichtigungstermine werden ausschließlich an Interessenten mit entsprechender Bonität bzw. nachweisbar geklärter Finanzierung vergeben.

Außerdem sollte vorweg eine Außenbesichtigung des Umfeldes durch den Interessenten erfolgt sein. All dies trägt dazu bei, wichtige Punkte im Vorfeld zu klären.

Detaillierte Auskünfte zum Objekt erteilt Ihnen anschließend gerne unsere zuständige Mitarbeiterin.

Lage

Bickendorf ist ein insgesamt idyllischer Stadtteil im Nordwesten von Köln im angesagten und lebendigen Szeneviertel Ehrenfeld.

Ehrenfeld ist multi-kulti, hip und alternativ und vom Standort der Immobilie zügig zu erreichen. Hier fühlen sich Nerds, Künstler und Familien mit Kindern gleichermaßen wohl. In bunt bemalten Gebäuden sind Slow-Food-Restaurants, originelle Cafés, Dönerläden und unabhängige Boutiquen angesiedelt. Clubs in ehemaligen Fabrikanlagen ziehen ein bunt gemischtes Publikum zu Partys und Livekonzerten an.

Der Stadtteil Bickendorf grenzt im Norden und Nordosten an Ossendorf, im Südosten und Süden an Ehrenfeld und im Westen an Vogelsang.

Über Jahrhunderte war Bickendorf ein beschauliches Bauerndorf, seinen provinzeillen Charakter verlor der Stadtteil weitestgehend durch ausgedehnte Arbeitersiedlungen, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts erbaut wurden. Im Gegensatz zu Ehrenfeld geht es hier ruhiger und beschaulicher zu - Straßen mit unzähligen bunten Häuschen versprühen beinahe immer noch das dörfliche Idyll.

Das heimliche Wahrzeichen des Veedels auf dem Platz am Brunnenbogen ist der Treue-Husar-Brunnen. Die Figur mit Ziehharmonika, stellt symbolisch den lebensfrohen Bickendorfer dar und versprüht den typischen kölschen Charme.

Diese Offerte zeichnet sich durch die fußläufige Nähe zu Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs, wie Bäckerei, Metzger, Apotheken und Supermärkte sowie Kindertagesstätten und Schulen aus. Das Lieblingsbrauhaus der Bickendorfer, das „Kääzmanns“, ist lediglich 160 m entfernt und bietet im urigen Ambiente neben frisch gezapftem Kölsch auh gutes Essen. Zahlreiche weitere Restaurants befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Umgebung dieser Immobilie und laden zu geselligen Abenden ein.

Viel Grün lockert die Wohnbebauung auf und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten an der frischen Luft - bis zum Rochuspark sind es gerade einmal etwa 650 m, zum Ossendorfbad mit Freibad und Fitnesscenter 700 m.

Die Lage der Immobilie weist eine sehr gute ÖPNV-Anbindung vor - die Bushaltestelle „Köln Borzigstraße“ liegt 170 m vom Haus entfernt und die Stadtbahn-Haltestelle in der Venloer Str. ist 500 m entfernt. Eine gute Anbindung ans Straßennetz ist darüber hinaus auch gegeben, sowohl die A 57 wie auch die Bundesstraße 59 sind mit dem Auto schnell zu erreichen. Die Kölner Innenstadt, die mit ihrem umfangreichen Warenangebot wirklich keine Wünsche offen lässt, erreicht man ebenfalls sehr gut.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Angela Nagel
Frau Angela Nagel
E-Mail: nagel@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970500

Kontaktanfrage

k2db3gq
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

148 m² 2 2
Neuwertige und außerge ... 379.000 €
in 53545 Linz am Rhein
120 m² 1 2
1.269 m²
SAUNA INKLUSIVE! Charm ... 495.000 €
in 53797 Lohmar
87 m² 2 2
per Rad 16 Minuten zum ... 398.000 €
in 51105 Köln / Poll
164 m² 2 3
ZWEI Balkonwohnungen - ... 299.000 €
in 53783 Eitorf
1.859 m²
Baugrundstück (1.859 m ... 2.000.000 €
in 53721 Siegburg / Wolsdorf
68 m² 1 1
SCHLÜSSELFERTIGE Überg ... 372.000 €
in 53757 Sankt Augustin