SAUNA INKLUSIVE! Charmantes Wohnhaus mit großem Garten, Blockhütte, Terrassen, Garage + Carport

Objektnummer3079
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr1958
PLZ53797
OrtLohmar
Wohnfläche120 m²
Nutzfläche90 m²
Grundstücksgröße1.269 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen2
Anzahl Stellplätze3
Anzahl Wohneinheiten1
StellplatzartGarage, Carport, Stellplatz im Freien
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungÖl
Ausstattungsqualitätnormal
Gäste-WCJa
KaminJa
SaunaJa
BalkonJa
TerrasseJa
GartenJa
unterkellertJa
KücheEinbauküche
Kaufpreis495.000 €
Außenprovision2,38 % Käuferprovision inkl. gesetzlicher MwSt.

Objektbeschreibung

Das hier angebotene freistehende Einfamilienhaus wurde 1958 in solider Massivbauweise inklusive Vollkeller auf einem 1.269 m² großen Grundstück errichtet. 1967 erfolgte ein Anbau in Form eines weiteren Wohnzimmers im Erdgeschoss und eines Hobbyraums im Untergeschoss.
Somit weist die Immobilie aktuell eine Wohnfläche von knapp 120 m² sowie eine Nutzfläche von ca. 54 m² auf – verteilt auf Unter-, Erd-, Dachgeschoss und einen kleinen Spitzboden. Hinzu kommen noch etwa 36 m² Nutzfläche in der Blockhütte im Garten.

Zur Aufteilung: Die Erdgeschossebene des Hauses beherbergt eine Diele mit angrenzendem Gäste-WC, die Küche, ein Ess- bzw. Frühstückszimmer sowie den großzügig geschnittenen, aus zwei Zimmern bestehenden Wohnbereich. Vom hinteren Wohnzimmer aus gelangt man auf die ca. 20 m² große, teilüberdachte und mit einer breiten Markise versehene Dachterrasse. Eine Treppe führt hinunter in den Garten.
Denkbar wäre auf dieser Ebene ein Durchbruch von der Küche ins Ess- bzw. Frühstückszimmer, um so Platz für eine großflächigere, zeitgemäße Wohnküche zu schaffen. Dies sollte natürlich nur in Absprache mit einem Architekten erfolgen.

Das als Schlafetage konzipierte Dachgeschoss verfügt vom zentralen Flur abgehend über zwei Schlafzimmer und ein Duschbad. An den größeren der beiden Schlafräume grenzt ein Balkon mit Gartenblick. Ein großer Einbauschrank im Flur sorgt für zusätzlichen Stauraum.

Durch die Vollunterkellerung des Hauses finden Sie im Untergeschoss neben einer Garage, Heizungs- und Öltankraum noch reichlich Nutzfläche vor. Der Hobbyraum verfügt über eine breite Fensterfront, wurde damals zu Wohnzwecken ausgebaut und zeitweise als drittes Schlafzimmer genutzt. Im kleinen Hauswirtschaftsraum ist eine zusätzliche Dusche eingebaut.
Der Garagenbereich ist vom Untergeschoss aus über einen überdachten Außengang erreichbar, sodass Sie Ihre Einkäufe auch bei schlechter Witterung trockenen Fußes ins Haus bringen können.

Energieausweis

Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Die genaue Aufteilung aller Räumlichkeiten entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.

Abschließend einige Fakten zur Ausstattung:
Beheizung und Warmwasserbereitung erfolgen über eine Öl-Zentralheizung aus 1983.
Sämtliche Fenster verfügen über in Holzrahmen gefasste Isolierverglasung aus 1995.
Die Innentüren samt Zargen bestehen aus Massivholz, teilweise mit Glaseinsätzen.
Bei den Bodenbelägen handelt es sich um Naturstein und Echtholzparkett im Erdgeschoss sowie Laminat und Keramikfliesen im Dachgeschoss.

Der weitläufige Garten wartet mit Rasenflächen, gewachsenem Strauchbestand, Blumenrabatten, jungen Obstbäumen und wildwüchsigen Nischen auf. Die rustikale Blockhütte misst etwa 6 x 6 m und ist in drei Räume aufgeteilt: einen Mehrzweckraum mit gemauertem, offenem Kamin, eine Sauna und einen von außen begehbaren Geräteraum. An die ursprüngliche Veranda wurde eine zweite, vollständig überdachte Terrasse angebaut. Ein schöner Platz zum Grillen mit Freunden, während die Kinder nach Herzenslust im eingefriedeten und zumeist sichtgeschützten Naturgarten toben können.

Neben der Garage bieten ein Carport und ein Stellplatz im Freien zusätzliche Parkfläche.

Die Ausstattung des Hauses entspricht größtenteils dem Baujahr und möchte aufpoliert werden. Unser Fazit: Eine solide Basis in schöner Naturlage ist gegeben. Es liegt nun an Ihnen, durch Renovierungs- und Modernisierungsmaßnahmen die für Sie stimmige Raumwirkung zu erzielen und das Haus so zu Ihrem Zuhause zu machen. Aufgrund der baulichen Gegebenheiten wäre auch ein weiterer Anbau an das Bestandsgebäude oder ein Ausbau bzw. eine Aufstockung des Dachgeschosses im bereits vorhandenen Anbau möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich das Exposé mit der vollständigen Adresse per Email an. So können Sie sich schon vorab ein Bild der genauen Lage bzw. des Umfeldes machen.
Des Weiteren sollten bereits Gespräche mit Ihrer Bank geführt worden sein, sodass eine grundsätzliche Finanzierbarkeit geklärt ist. All dies trägt dazu bei, wichtige Punkte im Vorfeld zu klären und somit unnötige Kontakte zu vermeiden. Detaillierte Auskünfte zum Objekt erteilt Ihnen anschließend gerne unser zuständiger Mitarbeiter.

Lage

Die Immobilie liegt in dem ruhigen, naturnahen Lohmarer Ortsteil Durbusch, unmittelbar an der Grenze zu den beiden Nachbargemeinden Rösrath und Overath. Den Einwohnern bietet sich hier ein attraktives Umfeld mit hohem Freizeit- und Erholungswert.

Viele Lohmarer, seien es Alteingesessene oder Zugezogene, schätzen den Standortvorteil der Kommune. Im Spannungsbogen zwischen den kulturellen und wirtschaftlichen Angeboten der Stadt Bonn sowie der Rheinmetropole Köln und dem landschaftlich reizvollen Bergischen Land bietet sich ein lebenswerter Wohn- und Arbeitsstandort mit guter Infrastruktur und persönlichem Umfeld.
Die Zentren von Overath, Rösrath und Lohmar bieten vielseitige Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, zahlreiche Dienstleister, Kindergärten und Schulen jeglicher Form.

Durbusch ist an das Busliniennetz angeschlossen; eine Haltestelle (Linien 441, 558, 590) liegt fußläufig gerade einmal 60 m vom Haus entfernt. Den nächsten Bahnhof mit Park&Ride-Parkplatz erreichen Sie nach ca. 5,3 km im Zentrum von Overath; von diesem verkehrt tagsüber im 30-Minuten-Takt eine Bahnlinie in Richtung Köln oder Gummersbach. Der nächstgelegene ICE-Bahnhof befindet sich in Siegburg.

Gut zugängliche Autobahnanschlüsse (A4 ab AS Untereschbach ca. 6,8 km oder AS Overath ca. 6,9 km + A3 ab Rösrath ca. 6,3 km) verbinden direkt mit Köln, Düsseldorf, dem Ruhrgebiet und Aachen/Benelux.
Der Köln-Bonner Flughafen liegt etwa 19 Autominuten entfernt.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Horst Rambow
Herr Horst Rambow
E-Mail: rambow@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970501

Kontaktanfrage

4h6a7qp
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

433 m² 6 10
832 m²
Neubau schlüsselfertig ... 2.409.000 €
in 53757 Sankt Augustin
256 m² 3 6
3.140 m²
Ruheoase mit Charme in ... 895.000 €
in 53819 Neunkirchen-Seelscheid
92 m² 1 1
67 m²
Einseitig angebautes H ... 1.150 €
in 53842 Troisdorf
541 m²
NIEDERPLEIS: Sonnengru ... 449.000 €
in 53757 Sankt Augustin / Niederpleis
73 m² 1 2
SCHLÜSSELFERTIGE Überg ... 394.000 €
in 53757 Sankt Augustin
103 m² 1 2
MAISONETTEWOHNUNG mit ... 590.000 €
in 50931 Köln