4,23 % Rendite - Singlewohnung mit Westbalkon, Aufzug und TG-Stellplatz

Objektnummer3037-KAP
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypApartment
Baujahr1994
PLZ53229
OrtBonn / Holzlar
Wohnfläche36 m²
Nutzfläche5 m²
Anzahl Zimmer1
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Balkone1
Anzahl Stellplätze1
Vermietbare Fläche36 m²
StellplatzartTiefgarage
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungGas, ergänzendes dezentrales Warmwasser
FahrstuhlPersonenaufzug
Ausstattungsqualitätnormal
BalkonJa
unterkellertJa
Kaufpreis169.900 €
Hausgeld152,97 €
Außenprovision3,57 % Käuferprovision inkl. gesetzlicher MwSt.
mtl. Mieteinnahmen (Soll)600 €

Objektbeschreibung

Die etwa 36 m² große und helle 1-Zimmer-Wohnung liegt im Erdgeschoss/ Hochparterre eines sehr gepflegten Mehrfamilienhauses.

Über einen modernen, glasüberdachten Hauseingang und das Treppenhaus oder dem Aufzug erreichen Sie die Wohnung.

Die Diele bietet Platz für diverse Schränke und verbindet die einzelnen Räume.
Geradeaus geht es zum schicken Badezimmer mit bodengleicher Dusche mit Glasabtrennung, Handwaschbecken, Hänge WC und Handtuchheizung. Bei der Modernisierung in 2017 wurde auf hochwertige Materialien wert gelegt.
Die Küche liegt linker Hand vom Eingang. Hier bietet ein großer Einbauschrank Abstellfläche für Vorräte. Kühl-/Gefriergerät, Spüle, Herd und Kochfeld finden in einer Zeile Platz. Ein Fenster sorgt für gute Belüftung beim Kochen.
Der Wohn-/ Schlafraum lässt sich schick einrichten. Bodentiefe Fenster- bzw. Türelemente lassen viel Licht in den Raum fließen. Der angrenzende Balkon ist überdacht und nach Westen ausgerichtet, so erweitert er pefekt im Sommer den Wohnbereich.
(Die genaue Aufteilung entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.)

Im Dachgeschoss, welches bequem über den Aufzug zu erreichen ist, steht den Bewohnern dieser Einheit ein abschließbarer Abstellraum zur Verfügung.

Ein Raum mit Münzwaschautomaten ist ebenfalls vorhanden.

Komplettiert wird dieses Angebot durch einen PKW-Stellplatz in der Tiefgarage, so ist die allabendliche Parkplatzsuche passé

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 01.08.2028
Endenergieverbrauch: 133.20 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1994
Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis01.08.2028
Endenergieverbrauch133,2 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Dank umfangreicher Renovierungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen in den letzten Jahren befindet sich die Wohnung in einem sehr guten Allgemeinzustand.

Die Beheizung erfolgt über eine Gasheizung (neu in 2017), die Warmwasserbereitung mittels Durchlauferhitzer.
Ein Energieausweis für das Gebäude liegt vor. Der ausgewiesene Verbrauchswert liegt bei 133,20 kWh/(m²∙a).
Bei den Bodenbelägen handelt es sich um Laminat im Wohn-/ Schlafbereich sowie Fliesen in Diele, Küche und Bad.
Sämtliche Fenster verfügen über in Holzrahmen gefasste Isolierverglasung.

Laut Wirtschaftsplan für 2021 beträgt das monatlich zu zahlende Hausgeld € 152,97. Die Zuführungen zur Instandhaltungsrücklage belaufen sich auf € 18,03.
Darin enthalten sind u. a. Kosten für die Hausverwaltung und den Hausmeisterservice.

Derzeit ist die Wohnung vermietet, wird aber in Kürze frei.

Unser Fazit: Eine praktisch geschnittene Basis als Wohnraum für eine Person ist gegeben. Es liegt nun an Ihnen, durch kleine Renovierungsarbeiten, Farbgebung, Möbel und Accessoires die kleine Wohnung aufzupeppen.

Selbstredend bietet sich auch ein Erwerb zu Anlagezwecken an. Hierfür sprechen zurzeit zahlreiche Argumente, wie zum Beispiel niedrige Zinsen und stetig steigende Mietpreise.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich das Exposé mit der vollständigen Adresse per Email an. So können Sie sich schon vorab ein Bild der genauen Lage bzw. des Umfeldes machen.
Des Weiteren sollten bereits Gespräche mit Ihrer Bank geführt worden sein, sodass eine grundsätzliche Finanzierbarkeit geklärt ist. All dies trägt dazu bei, wichtige Punkte im Vorfeld zu klären und somit unnötige Kontakte zu vermeiden.
Detaillierte Auskünfte zum Objekt erteilt Ihnen anschließend gerne unser zuständiger Mitarbeiter.

Lage

Holzlar ist ein Ortsteil der Bundesstadt Bonn (Stadtbezirk Beuel) und steht als Synonym für Lebensfreude und Erholung. Das beweisen nicht nur die Nähe zu einem der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands, dem Siebengebirge, sondern auch die breite Palette an Gaststätten, Restaurants, Pensionen und Hotels.

Holzlar sowie die umliegenden Ortsteile zählen nicht ohne Grund zu den schönsten Adressen von Bonn, vor allem, weil "Lebensqualität" hier greifbar ist. Vor dem Haus die Haltestellen der SWB oder dem VRS, hinter dem Garten Wiesen und Weiden und ein paar Schritte weiter der Ennert. Zudem wird hier das Historische Erbe gepflegt. Wie wäre es mit einem Besuch bei der alten Mühle (der ältesten funktionstüchtigen Mühle im Bonner Raum), den alten Fachwerkhäusern an der Hauptstraße oder dem alten evangelischen Friedhof, dessen ältester Grabstein die Jahreszahl 1658 trägt.
Zudem wird eine sehr gute Infrastruktur in alle Richtungen geboten.

Der auf der anderen Rheinseite gelegene Bonner Innenstadtbereich, ausgehend vom Bertha-Von-Suttner-Platz, ist in etwa 20 Minuten mit der Buslinie 609 erreicht und lässt mit seinen zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten nun wirklich keine Wünsche offen.

Auch in puncto Freizeitgestaltung hat die Beethovenstadt einiges zu bieten: ob ein vielseitiges Kunst- und Kulturprogramm, sportliche Betätigungen jeglicher Art, ein lebendiges Vereins- und Brauchtumsleben, Erholung und Wellness, Unterhaltung oder interessante und lehrreiche Erlebnisse für die ganze Familie entlang der Museumsmeile – die Auswahl ist groß.

Über die ca. 2 km entfernte Auffahrt zur A 59 (BN-Pützchen) gelangen Sie mit dem PKW zügig ins Kölner Stadtgebiet, zum Köln/Bonner Flughafen oder über die Querverbindung A 560 auf die A 3.
Alternativen bietet der nahegelegene Beueler Bahnhof mit hervorragenden Anbindungen (RB27, RE8, S-Bahn 62, 65, 66 und diverse Buslinien) ins Zentrum und ins Umland.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Philip Weber-Moewius
Herr Philip Weber-Moewius
E-Mail: philip@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970502

Kontaktanfrage

6z793
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

190 m² 3 4
767 m²
WILLKOMMEN ZUHAUSE! Fr ... 899.000 €
in 53424 Remagen
243 m² 3 3
554 m²
Augen auf - Renditekau ... 679.000 €
in 51491 Overath
MODERNE GASTRONOMIEFLÄ ... 8.900 €
in 53604 Bad Honnef
106 m² 1 2
Top 4-Zimmerwohnung mi ... 339.000 €
in 51429 Bergisch Gladbach / Bensberg
417 m²
883 m²
BESONDERES ANGEBOT: Zw ... 1.599.000 €
in 51107 Köln / Rath/Heumar
36 m² 1
Singlewohnung mit Balk ... 169.900 €
in 53229 Bonn