- Ökologisches "Stommel" Holzhaus - ruhige Südwestlage, Photovoltaikanlage, Sauna, Garten, Carport

Objektnummer3012
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
Baujahr2008
PLZ51491
OrtOverath
Wohnfläche149 m²
Nutzfläche64 m²
Grundstücksgröße506 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
Anzahl Terrassen2
Anzahl Stellplätze3
StellplatzartCarport, Stellplatz im Freien
HeizungsartFußbodenheizung
BefeuerungGas
Gäste-WCJa
KaminJa
SaunaJa
GartenJa
unterkellertJa
Kaufpreis698.000 €
Außenprovision3,57 % Käuferprovision inkl. gesetzl. MwSt.

Objektbeschreibung

Das freistehende Wohnhaus wurde 2008 in ruhiger Ortslage von Marialinden auf einem 506 m² großen Grundstück in Holzbauweise von der renommierten Firma „Stommel“ errichtet und mit einer 7,1 KWP Photovoltaikanlage ausgestattet.
Für die Bewohner direkt spürbar sind die mittlerweile wissenschaftlich belegten Vorzüge des natürlichen Holzes. Massivholzwände schützen wirksam vor Elektrosmog und sorgen als Feuchtepuffer für ein angenehmes, gesundes Raumklima.
Darüber hinaus tragen die Massivholzoberflächen im Haus dank antistatischer und antibakterieller Wirkung sowie ihrer nachgewiesenen Eigenschaft, die Herzen der Bewohner ruhiger schlagen zu lassen, zur Wohngesundheit und dem sprichwörtlichen Wohlfühlklima bei.

Verteilt auf Erd-, Dachgeschoss sowie Spitzboden weist es eine Fläche von gut 149,34 m² auf. Der Keller wurde in massivem WU-Beton mit sog. schwarzen Wanne (auf allen Seiten eine flächige Dichtungshaut) und zusätzlicher Dämmung erstellt und bietet eine Nutzfläche von ca. 63,80 m².

Die Erdgeschossebene verfügt über Diele mit Garderobe und angrenzendem Gäste-Duschbad, einen ca. 42 m² großen Wohn-/Essbereich mit formschönem Gussofen und offenem Übergang in die optimal eingerichtete Küche. Bodentiefe Fenstertürelemente versorgen die Räumlichkeiten mit reichlich Licht.
Unmittelbar an diese Wohnebene grenzt zu zwei Seiten die schöne Holzterrasse, welche vom Wohn-Essbereich und von der Küche aus Zugang hat und die Verbindung zum Garten bildet. Hier kann wunderbar der Feierabend am kleinen Gartenteich bei untergehender Sonne genossen oder mit Freunden gegrillt und gefeiert werden.

Wieder zurück im Haus führt eine formschöne Buchenholztreppe hinauf zum Dachgeschoss. Hier finden sich drei Zimmer zur individuellen Nutzung sowie ein weiteres Duschbad. Auch diese Räumlichkeiten sind hervorragend – aufgrund bodentiefer Fensterelemente sowie Dachflächenfenster - mit Tageslicht versorgt.

(Bitte unter Ausstattung weiterlesen...)

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Gültig bis: 03.09.2031
Endenergieverbrauch: 76.40 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2008
Wesentlicher Energieträger: Gas

Energieausweis

EnergieausweisVerbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis03.09.2031
Endenergieverbrauch76,4 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

...

Die dritte Etage wurde zum Studio ausgebaut. Um den Raum zu separieren hat man die zum Treppenhaus hin offene Galerie mit Fermacell-Platten verkleidet. Dies lässt sich schnell wieder zurückbauen, sodass das umlaufende Geländer aus Buche und Edelstahl wieder sichtbar ist und ein offener Studiobereich entsteht.

Widmen wir uns nun kurz dem Untergeschoss. Durch die Vollunterkellerung stehen Ihnen hier ein großer Werkraum, ein Hauswirtschafts-/ Haustechnikraum, ein Abstellraum sowie ein weiterer Raum, in dem sich u.a. die Sauna befindet, zur Verfügung.

Die Beheizung des Hauses erfolgt über eine gaszentralbetriebene Fußbodenheizung.
Die Warmwasserbereitung (300-L-Boiler) wird vorrangig über Solarthermie gewährleistet, reicht dies nicht aus springt die Gasheizung ein.
Auf Anfrage senden wir Ihnen gerne den Energieausweis zu, dessen Werte mit 76,4 kWh/(m²*a) im grünen Bereich liegen.

Die gewonnene Energie der Photovoltaikanlage wird in das Stromnetz eingespeist und bringt jährlich ca. € 896,--. Dieser Ertrag deckt sich nahezu mit den Abschlägen für Strom und Gas.

Der Kaminofen sowie das gelagerte Brennholz kann nach Absprache mit dem Eigentümer übernommen werden (weitere Fragen hierzu beantwortet Ihnen gerne unser zuständiger Mitarbeiter).

Sämtliche Fenster verfügen über in dunkelrote Holzrahmen gefasste Isolierverglasung (Hersteller Niveau).

Innenwände, die nicht aus Holz sind, bestehen aus zweilagigen Fermacell-Platten, welche in der Belastbarkeit, z.B. für Hängeschränke, einer gemauerten Wand nahezu gleichzustellen sind.

Bei den Bodenbelägen handelt es sich im Wohn-Essbereich um ökologisches Parkett. Diele, Küche sowie Bäder sind mit Fliesen versehen. In den restlichen Räumlichkeiten ist antiallergischer Tretford-Teppichboden verlegt.
Im Kellergeschoss ist der Boden eines Raumes mit Eichenparkett ausgestattet. Hier könnte ein Arbeits- oder Gästezimmer eingerichtet werden.

Die gesamte Dachdämmung ist aus Flachs und ökologisch. Unter der Fußbodenheizung wurde Styropor verlegt, alle anderen Dämmungen bestehen aus Holzwolle.

Parkfläche bieten ein Carport, der aktuell abgeteilt ist und ein bis zwei Stellplätze im Freien.
Unter dem Carportdach wurde eine Decke eingezogen, um zusätzlichen Stauraum zu schaffen.
Weitere Abstellfläche, zum Beispiel für Rasenmäher und Gartengeräte, findet sich im Gartenhaus.

Unser Fazit: Die Kombination aus ökologischer Ausstattung, attraktivem Schnitt, viel Licht, beneidenswertem Grün rundum und alles in bester Lage, machen diese Immobilie zu einem sehr attraktiven Angebot und vielleicht zu Ihrem neuen ZUHAUSE.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich das Exposé mit der vollständigen Adresse per Email an. So können Sie sich schon vorab ein Bild der genauen Lage bzw. des Umfeldes machen.
Des Weiteren sollten bereits Gespräche mit Ihrer Bank geführt worden sein, sodass eine grundsätzliche Finanzierbarkeit geklärt ist. Eine bereits vorliegende Finanzierungsbestätigung darf nicht älter als zwei Monate sein.
All dies trägt dazu bei, wichtige Punkte im Vorfeld zu klären und somit unnötige Kontakte zu vermeiden. Detaillierte Auskünfte zum Objekt erteilt Ihnen anschließend gerne unser zuständiger Mitarbeiter.

Lage

Die Immobilie befindet sich auf einem Höhenrücken in ruhiger Lage des beliebten Overather Ortsteils Marialinden im Neubaugebiet Lindenhöhe, welches überwiegend mit Ein- bis Zweifamilienhäuser bebaut ist.

Trotz der naturnahen, beschaulichen Positionierung ist die Grundversorgung durch einen Lebensmittelmarkt (Edeka), mehrere Dienstleistungsunternehmen, Ärzte, neu erbautem Kindergarten und einer Grundschule (OGS) sowie Gastronomie in dem nur wenige Minuten entfernten Ortskern gesichert.

Gänzlich alle Einrichtungen zur Deckung des täglichen Bedarfs und darüber hinaus, weiterführende Schulen sowie einen Regionalbahnhof mit kostenlosem Park&Ride-Parkplatz finden Sie im etwa 3,5 km entfernten Zentrum der Stadt Overath.

Auch die Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und das Autobahnnetz ist ideal. Die Auffahrt zur A4 (Köln/Olpe) erreicht man mit dem Pkw nach ca. 4,4 km. Sollte es Sie also aus beruflichen Gründen oder auch nur für eine ausgiebige Shoppingtour ins Herz der Rheinmetropole Köln ziehen, erreichen Sie Ihr Ziel nach ca. 30 Minuten Fahrtzeit.

Die nächstgelegenen Bushaltestellen, welche von den Linien 425 bzw. 575 angefahren werden, befinden sich 200 - 300 m vom Haus entfernt.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Philip Weber-Moewius
Herr Philip Weber-Moewius
E-Mail: philip@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970502

Kontaktanfrage

5ew8bkc95
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

174 m² 1 4
390 m²
NEUBAU: freist. Einfam ... 748.000 €
in 53639 Königswinter
112 m² 1 4
188 m²
Reihenmittelhaus mit g ... 449.000 €
in 50997 Köln
60 m² 1 1
Gepflegte 2-Zimmer-Woh ... 190.000 €
in 51377 Leverkusen
87 m² 1 2
Lichtdurchflutete Pent ... 799.000 €
in 50735 Köln / Riehl
3.630 m²
für IHR neues ZUHAUSE: ... 550.000 €
in 53819 Neunkirchen-Seelscheid
91 m²
Beste Lage an den Poll ... 569.000 €
in 51105 Köln / Poll