Gemütliches Einfamilienhaus für Fachwerkliebhaber

Objektnummer2968
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
Baujahr1800
PLZ51674
OrtWiehl
Wohnfläche126 m²
Nutzfläche67 m²
Grundstücksgröße638 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Schlafzimmer2
Anzahl Badezimmer1
Anzahl Terrassen1
Anzahl Stellplätze2
StellplatzartStellplatz im Freien
HeizungsartNachtspeicherheizung
BefeuerungStrom
Ausstattungsqualitäteinfach
KaminJa
GartenJa
unterkellertJa
Kaufpreis149.000 €
Außenprovision2,38 % Käuferprovision inkl. gesetzlicher MwSt.

Objektbeschreibung

Das einseitig angebaute Einfamilien-Fachwerkhaus wurde ursprünglich um 1800 auf einem 638 m² großen Grundstück errichtet.
Verteilt auf Erd-, Obergeschoss und Dachboden weist es eine Wohnfläche von ca. 126 m² sowie eine Nutzfläche von ca. 67 m² (zuzüglich Keller) auf.

Die Erdgeschossebene erreicht man durch den überdachten Eingangsbereich über einige Stufen. Sie teilt sich in Diele, Wohnzimmer, Esszimmer mit angrenzender Küche und Wannenbad. Im rückwärtigen Dielenbereich schließt sich ein Hauswirtschaftsraum an. Dieser verfügt über eine Außentür, die kurze Laufwege zum hinteren Hof und den Garten ermöglicht.

Über eine geschlossene Holztreppe geht es von der Diele aus hinauf ins Obergeschoss. Hier befinden sich ein kleiner Flur mit einer Einschubtreppe zum Dachboden, zwei Durchgangszimmer (individuell nutzbar z. B. als Büro, Arbeitszimmer oder Hobbyraum) sowie zwei Schlafzimmer.
Die genaue Aufteilung der Räumlichkeiten entnehmen Sie bitte den beigefügten Grundrissen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass die Deckenhöhen im Haus entsprechend dem Baujahr und der Bauweise zwischen 1,90 m und maximal 2,05 m liegen.

Von der Diele im Erdgeschoss gelangt man durch eine Tür zur Treppe hinunter in einen Teilkeller. Der andere Kellerbereich ist nur von außen zugänglich. Zusätzlichen Abstellraum bietet ein vom Hinterhof aus erreichbarer Raum auf Erdgeschossniveau an.

Unmittelbar vor dem Haus befindet sich eine Terrasse in südöstlicher Ausrichtung.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 25.08.2031
Endenergiebedarf: 237.70 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1800
Wesentlicher Energieträger: Elektro

Energieausweis

EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis25.08.2031
Endenergiebedarf237,7 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Einige Fakten zur Ausstattung:
Die Beheizung des Hauses erfolgt über Nachtstromspeicherheizung. Zusätzlich befindet sich in der Diele ein Kaminofen. Eine Gasleitung liegt bereits in der Straße, sodass eine Umstellung auf Gasheizung hier möglich wäre.
Sämtliche Fenster in Erd- und Obergeschoss verfügen über in weiße Kunststoffrahmen gefasste Isolierverglasung mit innenliegenden Sprossen. Die Fenster der Nutzräume bestehen aus Einfachverglasung in Metallrahmen.
Bei den Belägen der Holzdielenböden handelt es sich um PVC und Teppichware; das Bad ist gefliest. Im Wohnzimmer und im zweiten Schlafzimmer wurden die Holzdielen vor Jahren aufgearbeitet und schaffen eine angenehm natürliche Optik.
Die gesamte Ausstattung ist als „einfach“ zu bezeichnen.

Entsprechend der für das „Bergische Fachwerk“ typischen Bauweise wurde die Giebelseite mit einer Schieferfassade als Wetterschutz versehen. Und in den Farben Schwarz, Weiß und Grün gehalten, präsentiert sich das Haus ganz traditionell in den bergischen Landesfarben.

Der umzäunte Garten mit Rasenfläche, Sichtschutzhecken, einigen Ziergehölzen und Holzschuppen ist aktuell sehr pflegeleicht gestaltet. Sie können Ihren kreativen Ideen und Ihrem grünen Daumen also freien Lauf lassen.

Parkfläche bieten zwei PKW-Stellplätze in der gepflasterten, mit einem Tor versehenen Zufahrt.

Unser Fazit: Die Basis ist gegeben. Es liegt nun an Ihnen, durch Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten die Immobilie aus ihrem Dornröschenschlaf zu wecken und zeitgemäß auszustatten. Werden Sie aktiv und schaffen Sie sich und Ihrer Familie ein behagliches Stück Lebensqualität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich das Exposé mit der vollständigen Adresse per Email an. So können Sie sich schon vorab ein Bild der genauen Lage bzw. des Umfeldes machen.
Des Weiteren sollten bereits Gespräche mit Ihrer Bank geführt worden sein, sodass eine grundsätzliche Finanzierbarkeit geklärt ist. All dies trägt dazu bei, wichtige Punkte im Vorfeld zu klären und somit unnötige Kontakte zu vermeiden. Detaillierte Auskünfte zum Objekt erteilt Ihnen anschließend gerne unser zuständiger Mitarbeiter.

Lage

Die Immobilie liegt in beschaulicher Ortsteillage etwa 3,6 km vom belebten Zentrum der Stadt Wiehl entfernt. Trotz der idyllischen Lage im Grünen ist die Versorgung mit Dingen des täglichen Bedarfs wahlweise durch das sehr gut aufgestellte Angebot im Wiehler Stadtkern oder durch das ca. 2 km entfernte Bielstein (mit Dornseifer und Netto, Bankfilialen, Bäckereien, Ärzten, Apotheken und weitere Dienstleistungsunternehmen) abgedeckt.

Im Nachbarort befindet sich in 1,2 km Entfernung eine Kindertagesstätte; eine weitere liegt 2,4 km entfernt in Bielstein. Dort finden Sie auch Grund-, Sekundar- und Realschule. Gymnasium und sonstige Schulformen befinden sich in Wiehl.

Ergänzt durch ein abwechslungsreiches Kultur-, Sport- und Freizeitangebot stellt die lebendige Region um die Kleinstadt Wiehl eine überaus attraktive Wohnlage dar. Zu beliebten Zielen zählen u. a. das Naherholungsareal Wiehlpark mit Minigolfplatz, die Tropfsteinhöhle mit angrenzendem Tierpark sowie Eishalle, Freizeitbad Wiehler Wasser Welt, Skaterpark, Wiehltalstadion und Kurpark.
Soziale Kontakte werden in der Dorfgemeinschaft gepflegt.
Nicht zu vergessen sind die zahllosen Wanderwege in der wunderschönen Landschaft des Oberbergischen Kreises.
Hier vereint sich die besondere Positionierung zwischen betriebsamen Großstädten mit dem hohen Erholungsfaktor der naturnahen Umgebung zu einer äußerst attraktiven und ausgewogenen Kombination.

Sie erreichen die Auffahrt (AS 25 Gummersbach) zur A4 Köln – Olpe nach 4,7 km.
Die nächstgelegene Bushaltestelle (Linie 312 Bielstein – Ründeroth – Waldbröl) liegt fußläufig ca. 600 m vom Haus entfernt.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Horst Rambow
Herr Horst Rambow
E-Mail: rambow@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970501

Kontaktanfrage

b5pmbqb5k
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

ERSTBEZUG: hochwertige ... 8.900 €
in 53604 Bad Honnef
92 m² 1 2
Bezugsfreie, topgepfle ... 376.000 €
in 53721 Siegburg
87 m² 1 2
Lichtdurchflutete Pent ... 799.000 €
in 50735 Köln / Riehl
417 m²
843 m²
417 m²
TOP ANGEBOT: 1 x Meh ... 1.599.000 €
in 51107 Köln
149 m² 2 4
506 m²
- Ökologisches "Stomme ... 698.000 €
in 51491 Overath
106 m² 1 2
Anleger gesucht - Weit ... 339.000 €
in 51429 Bergisch Gladbach / Bensberg