KAUFEN-EINZIEHEN-WOHLFÜHLEN: topgepflegtes, neuwertiges Ein- bzw. Zweifamilienhaus in zentraler Lage

Objektnummer2832
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypZweifamilienhaus
Baujahr2004
PLZ53424
OrtRemagen
Wohnfläche296 m²
Nutzfläche107 m²
Grundstücksgröße490 m²
Anzahl Zimmer11
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer3
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1
StellplatzartCarport, Stellplatz im Freien
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
BefeuerungGas
Ausstattungsqualitätnormal
Gäste-WCJa
KaminJa
SaunaJa
GartenJa
unterkellertJa
Kaufpreis639.000 €
Provision3,57 %

Objektbeschreibung

Das freistehende Zweifamilienhaus überzeugt durch seinen topgepflegten Zustand, ein durchdachtes Raumkonzept, viel Platz, Terrasse und Balkon sowie das pflegeleicht gehaltene Grundstück in einer der bevorzugten Wohnlagen von Remagen.

2004 auf einem 490 m² großen, ebenen Grundstück in Massivbauweise mit dekorativer Klinkerfassade errichtet, verfügt das Haus über zwei abgeschlossene Wohneinheiten. Aktuell wird die komplette Immobilie von der Eigentümerfamilie im Mehrgenerationenwohnstil genutzt. Bei Verkauf des Hauses werden dann beide Einheiten bezugsfrei.

Verteilt auf Unter-, Erd-, Ober- und Dachgeschoss weist die Immobilie eine Wohnfläche von ca. 296 m² sowie eine Nutzfläche von ca. 107 m² auf. Aufgrund dieses überdurchschnittlichen Platzangebots eröffnen sich vielfältige Nutzungsoptionen. Ob Mehrgenerationenwohnen Tür an Tür wie bisher, Teilvermietung oder Wohnen und Arbeiten unter einem Dach; die baulichen Gegebenheiten sind hierfür optimal.

Widmen wir uns nun der Aufteilung:
Die etwa 104 m² große Wohneinheit 1 befindet sich im Erdgeschoss. Sie teilt sich in Diele, Wohnzimmer mit Terrassenzugang, Esszimmer mit lichtdurchflutetem Erker, Küche, Abstellraum, zwei Schlafräume und ein Wannen-Duschbad.
Nach getaner Arbeit kann man auf der teilüberdachten Terrasse mit Blick auf Garten und Gemüsebeete seinen wohlverdienten Feierabend genießen. Ein Holzhäuschen bietet praktische Staufläche für Gartenmöbel und -geräte.

Wohneinheit 2 erstreckt sich mit ca. 192 m² über Ober- und Dachgeschoss. Der erste Stock beherbergt Diele, Wohnzimmer mit angeschlossenem Balkon und Kaminofen (aus 2018), Esszimmer mit Erker, Küche, Abstellraum, ein Gästezimmer sowie ein Duschbad.
Im Dachgeschoss befinden sich eine offene Büro- bzw. Arbeitsfläche, ein Schlafzimmer mit separatem Ankleideraum, zwei Kinderzimmer und das Masterbad mit Eckwanne und Dusche.
Dachflächenfenster sorgen in den mittleren Räumen für Tageslichteinfall.

Energieausweis

EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis16.09.2029
Endenergiebedarf82,59 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Durch die Vollunterkellerung des Hauses steht Ihnen im Untergeschoss reichlich Nutzfläche in Form von vier Kellerräumen (inklusive Sauna) und einem vielseitig nutzbaren Hobbyraum zur Verfügung. Im Heizungsraum befinden sich auch die Hausanschlüsse sowie die Waschmaschinen- und Trocknerstellflächen.

Die Beheizung der Immobilie erfolgt mittels Fußbodenheizung über eine Gas-Brennwertheizung (Junkers Cerapur), welche auch die Warmwasserbereitung gewährleistet.
Eine ökologisch sinnvolle 10 m³-Zisterne hilft Ihnen aktiv beim Geld sparen. Dank moderner Technik wird die effiziente Regenwassernutzung für Toilettenspülung, Waschmaschine etc. so zum Kinderspiel.
Sämtliche Fenster verfügen über in Kunststoffrahmen gefasste Isolierverglasung. Bei den Bodenbelägen handelt es sich um hochwertige Granitfliesen und Laminat.
Ein Energieausweis liegt vor und kann bei Interesse gerne eingesehen werden.

Reichlich Parkfläche bieten ein Tandem-Carport (Stellflächen hintereinander) sowie drei weitere gepflasterte PKW-Stellplätze vor und neben dem Haus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann fordern Sie doch einfach unverbindlich unser vollständiges Exposé an und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin. Überzeugen Sie sich selbst von den Vorzügen dieser attraktiven Immobilie. Wir freuen uns auf Sie!

Lage

Die „Römerstadt“ Remagen bietet Ihnen und Ihrer Familie alles für den täglichen Bedarf und selbstverständlich auch für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung in unmittelbarer Nähe.
Im belebten Zentrum finden Sie gut sortierte Einkaufsmöglichkeiten, ein bunt gefächertes Angebot an Fachgeschäften, Boutiquen und viele Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe. Mehrere Allgemeinmediziner, Fachärzte und Apotheken stellen die ärztliche Versorgung sicher.

Für die Förderung und Ausbildung des Nachwuchses wird mit Kindergärten, Grundschule, weiterführenden Schulen - u. a. Realschule „plus“, Gesamtschule und das privat geführte Gymnasium auf der Insel Nonnenwerth - und der Hochschule RheinAhrCampus Sorge getragen. Hinzu kommt die Volkshochschule Remagen mit ihrem großen Angebot an Kursen, Vorträgen und Studienreisen.
Zusätzlich tragen mehrere Vereine sowie die Kirchengemeinden zum aktiven Miteinander bei.

Im Zuge der Rheinromantik und der aufkommenden Dampfschifffahrt entstanden zahlreiche Villen und herrschaftliche Anwesen, die – nunmehr denkmalgeschützt – das Erscheinungsbild des Ortes bis heute prägen.
Zu beliebten Ausflugszielen zählen zum Beispiel Wildpark Rolandseck, Freizeitbad, Arp Museum am Künstlerbahnhof, Skulpturenufer am Rhein, Tennis- und Badminton-Center, Golfplatz, Reitställe sowie vielseitige Wander- und Radwege durch die abwechslungsreiche Landschaft. Gemütliche Gaststätten und Cafés locken einheimische Gäste und Touristen.
Der Hafen von Oberwinter mit seinem Yachtclub lädt zu Aktivitäten auf dem Wasser ein.

In früheren Zeiten waren die Bewohner Remagens überwiegend Winzer. Heute pendeln die meisten Berufstätigen vor allem in den Köln-Bonner Raum, da der Ort mit seiner Lage an der Bahnlinie Köln-Koblenz verkehrstechnisch sehr gut angebunden ist. Der Bahnhof liegt etwa 1,5 km vom Haus entfernt.

Durch ihre direkte Nachbarschaft zur Bundesstadt Bonn über die zum Teil doppelspurig ausgebaute Bundesstraße B 9 ist die Stadt Remagen südliches Eingangstor zur Region Köln/Bonn und über die Bundesstraße B 266 Eingang zum Ahrtal. Die umliegenden Stadtgebiete von Bad Honnef, Königswinter und Bonn sowie die Rheinmetropole Köln sind somit schnell erreicht.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Theo Eiserfey
Herr Theo Eiserfey
E-Mail: eiserfey@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 0228 2809645
Mobil: 0177 7970503

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

244 m² 4 6
800 m²
ALTER NIEDERBERG: Bezu ... 599.000 €
in 53757 Sankt Augustin
290 m² 2 5
~Exklusives Ambiente i ... 1.490.000 €
in 50678 Köln / Neustadt-Süd
166 m² 1 4
210 m²
Geräumiges Einfamilien ... 389.000 €
in 53757 Sankt Augustin
159 m² 2 4
355 m²
* Lassen Sie sich über ... 399.000 €
in 51491 Overath
3.380 m²
3.380 m² Baugrundstück ... 288.000 €
in 51766 Engelskirchen
83 m² 1 1
Junge Maisonettewohnun ... 245.000 €
in 53819 Neunkirchen-Seelscheid