Gemütliche Ein-Zimmer-Wohnung in Köln / Poll

Objektnummer2765
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypApartment
PLZ51105
OrtKöln / Poll
Wohnfläche49 m²
Nutzfläche2 m²
Anzahl Zimmer1
Vermietbare Fläche49 m²
StellplatzartStellplatz im Freien
HeizungsartZentralheizung
BefeuerungGas
Ausstattungsqualitätnormal
Kaufpreis128.000 €
Hausgeld120 €
Provision3,57 %
mtl. Mieteinnahmen (Ist)400 €

Objektbeschreibung

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Ein-Zimmer-Wohnung von ca. 50 m², gelegen im Erd-/ bzw. Untergeschoss eines Wohnhauses mit 4 Parteien auf einem 688 m² großen Grundstück.
Das Haus wurde ursprünglich 1938 in massiver Bauweise erstellt und im Jahre 1983 um einen Anbau, in dem sich u. a. diese Wohnung befindet, erweitert.


Die Wohnfläche ist wie folgt aufgeteilt:
Wohn-/ Schlafraum 31,29 m²
Küche: 13,55 m²
Bad: 4,46 m²
Direkt neben dem Wohnungseingang befindet sich der dazugehörige Abstellraum.

Durch ein Regal und Schiebegardienen hat man den Wohn-Schlafraum abgeteilt, so entstehen praktisch zwei Bereiche. Gleich zwei große Fenster versorgen den Raum mit reichlich Tageslicht.
Die Küche bietet Platz für allerlei Kochutensilien und sogar für einen Esstisch bzw. eine Theke. Auch hier sorgt ein Fenster für gute Belüftungsmöglichkeit.
Das Bad ist mit Wanne, Handwaschbecken, WC sowie einem Handtuchheizkörper ausgestattet.

Die Wohnung ist zurzeit vermietet. Die Jahres-Nettokaltmiete beträgt € 4.800,--, dies entspricht einer Rendite von 3,75 %.

Das Hausgeld beträgt aktuell ca. € 120,--.

Die Verwaltungsaufgaben sind unter den wenigen Eigentümern aufgeteilt. So entstehen keine zusätzlichen Kosten für einen externen Verwalter.

Energieausweis

EnergieausweisBedarfsausweis
Energieausweis gültig bis28.07.2027
Endenergiebedarf155,7 kWh/(m²*a)
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger

Rundgang

Ausstattung

Im Laufe der letzten Jahre wurden umfangreiche Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt, sodass sich die Wohnung heute in einem zeitgemäßen und einwandfreien Zustand befindet.

In der Küche und dem Wohn-Schlafraum wurde helles Laminat verlegt, das Badezimmer 2009 neu ausgestattet und gefliest.
2017 wurden neue, in Kunststoffrahmen gefasste Fenster eingesetzt.
Die Beheizung erfolgt über eine Zentralheizung mittels Gas (2005).

Es ist geplant vor dem Haus eine Fläche mit vier befestigten KFZ-Stellplätzen zu errichten, wovon einer dieser Wohnung zugeteilt wird.

Mit einem praktischen Grundriss, hellen Räumen und der bevorzugten Lage, bietet diese Immobilie die perfekte Basis für gepflegtes Wohnen.

Selbstredend bietet sich auch ein Erwerb zu Anlagezwecken an. Hierfür sprechen zurzeit zahlreiche Argumente, wie zum Beispiel niedrige Zinsen und stetig steigende Mietpreise in Großstädten und beliebten Universitätsstandorten. Zudem gelten Immobilien nach wie vor als inflationssichere Kapitalanlage.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann starten Sie durch - wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Lage

Poll, ein Stadtteil im Südosten Kölns, war seit der Jungsteinzeit durchgehend besiedelt und ist heute ein wirtschaftlich wichtiges Gebiet.
Hier zeigt Köln all seine Facetten. Neben weitläufigen Wiesen findet man Ein- und Mehrfamilienhäuser, große Siedlungen und Fabriken. Viele dieser Siedlungen wurden im Laufe des 20. Jahrhunderts bewusst angelegt, etwa die Siedlungen „an den Maien“, „Baumgarten/Im Forst“ die „Milchmädchensiedlung“ mit der Statue des Poller Milchmädchens und das in den 1970er Jahre begonnene Projekt „Wohnen am Strom“. All diese Siedlungen weisen einen unterschiedlichen Charakter auf, verfügen aber alle über eine hervorragende interne Infrastruktur und Grünflächen.
Aufgrund seiner Lage direkt am Rhein war Poll schon immer für die Wirtschaft Kölns bedeutend. Am Rheinufer befindet sich auch ein großes Gewerbegebiet mit Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Kraftfahrzeug und Handel.
Am Verkehrsübungsplatz Köln finden neben Fahrstunden auch Messen und jeden Samstag der traditionelle Floh- und Antiquitätenmarkt statt.
Das Zentrum Polls ist aber die Siegburger Straße und der Marktplatz. Auf diesem modernen Platz werden auch zahlreiche Veranstaltungen organisiert, etwa das Maifest und das Lichterfest. Außerdem findet man hier zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.
Im ganzen Stadtteil kann man noch einige sehenswerte historische Bauten besuchen. Viele von ihnen dienen heute einem anderen Zweck: So ist in der alten Schule Poll heute unter anderem ein Bürgerzentrum und eine Schauspielschule untergebracht.
Entlang des Flusses sind auch noch alte Fischerhäuser, weitläufige Grünflächen sowie Sportanlagen zu finden. Auf der landschaftsgeschützten "Poller Wiesen" gibt es genügend Platz für ein Fußballspiel oder ein großes Picknick mit Freunden.
Einkaufsmöglichkeiten aller Art, Ärzte Apotheken und vieles mehr sind in diesem Kölner Stadtteil angesiedelt.
Öffentliche Verkehrsmittel (Buslinie 159) sowie eine hervorragende Anbindung an Autobahn (A4 - Köln-Poll) ect. stehen in nächster Nähe zur Verfügung.

Ihr/e Ansprechpartner/in

Herr Horst Rambow
E-Mail: rambow@weber-moewius-immobilien.de
Tel.: 02247 971110
Mobil: 0177 7970501

Kontaktanfrage

Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.

Weitere interessante Immobilien

175 m² 4 5
1.597 m²
226 m² 150 m²
BIRK: Wohnhaus mit Neb ... 499.999 €
in 53797 Lohmar
104 m² 1 3
Gut vermietete Balkonw ... 128.000 €
in 46049 Oberhausen
146 m² 2 4
578 m²
MUSTERPRÄSENTATION: Ni ...
in MUSTER-ORT
203 m² 4 6
684 m²
Wohn- und Garten(t)rau ... 540.000 €
in 50170 Kerpen / Sindorf
175 m² 4 5
1.597 m²
Bauträger aufgepasst: ... 499.999 €
in 53797 Lohmar
911 m²
Baugrundstück für IHRE ... 89.000 €
in 51491 Overath